Kleinbus Taxiservice  Minibus    www.flughafentaxi.info AGB
Ankunftsinformation

Ankunftsinformation

Kleinbusservice - Wien
Airporttransfer - Flughafentaxi
Minibus
Transfer in Austria
Preise - Wien
Bestellung
Kindersitze

Preise - Auswärtsfahrten
Ausflugsideen

Info in Englisch
Impressum

Thermen

T e l e p h o n :


0043 676 380 57 97

Allgemeine Geschäfts - u. Beförderungsbedingungen

Wir haften für die einwandfreie Durchführung des telefonisch, mündlich oder schriftlich bestellten Beförderungsauftrages. Für Ausfälle infolge unvorhersehbarer Ereignisse oder höherer Gewalt besteht keine Haftung. Aufträge die per SMS bestellt werden, können wir nicht entgegennehmen. Sollte es witterungsbedingt zu wiedrigen Strassenverhältnissen kommen - insbesondere bei Schneefall, Schneefahrbahnen, Glatteis etc. haben wir aus Sicherheitsgründen keine Fahrzeuge im Einsatz. Es besteht daher kein Anspruch auf die Bereitstellung eines gleichwertigen Ersatzfahrzeuges einer anderen Taxi- oder Mietwagenfirma durch uns. Auch bei bereits vorbestellten Fahrten, wenn diese aus Sicherheitsgründen abgesagt werden müssen.
Wir können auch eine Abholung vom Flughafen nicht mehr garantieren, wenn sich die Ankuftszeiten ändern oder verschieben. Auf zu früh ankommende Maschinen (insbesondere bei Falschmeldungen der Fluglinien) können wir nur bedingt reagieren, da eine Anfahrtszeit von mind. 30 Minuten zum Airport eingeplant werden muß. Dies kommt häufig bei Kurzstrecken vor (Destinationen die knapp 1 Stunde Flugzeit haben). Wir ersuchen daher unsere Gäste, zumindestens die Planankünfte + 15 Minuten Gepäcksausgabe abzuwarten.
Für im Fahrzeug liegengelassene Gegenstände haften wir nicht. Personen oder Gegenstände, die die Sicherheit anderer Fahrgäste oder des Fahrpersonals gefährden oder beeinträchtigen, sind von der Beförderung ausgeschlossen. Diesbezügliche Entscheidungen sind dem Fahrpersonal vorbehalten. Die vorher festgelegten Abholzeiten und Abholadressen sind einzuhalten. Fahrtunterbrechungsansprüche seitens der Fahrgäste bestehen grundsätzlich nicht. Jedoch ist in Gefahren- oder Notsituationen eine Fahrtunterbrechung möglich, ohne das ein Schadensersatzanspruch seitens der Fahrgäste gegenüber dem Beförderungsunternehmen geltent gemacht werden kann. Bei falsch angegegebenen Adressen, Flugnummern, Abflugs-, Abholungs- bzw. Ankunftszeiten haften wir nicht. Unser Angebot ist gültig solange freie Wagen verfügbar sind. Für Irrtümer, Satz Tipp oder Übertragungsfehler leisten wir keine Gewähr. Bei leichte Fahrlässigkeit schließen wir ebenfalls eine Haftung aus. Mit der Bestellung des Beförderungsauftrages, schriftlich, oder mündlich, erkennt der Fahrgast unsere allgemeinen Geschäfts- und Beförderungsbedinungen an.
Da wir stets im höchsten Maße um eine sorgfältige Planung der Fahrten bemüht sind, saisonbedingt die Nachfrage und die Bestellungen der Kunden nicht prognostizierbar bzw. kalkulierbar sind, kann es mitunter vorkommen, dass auch bei rechtzeitiger Vorbestellung keine freien Kapazitäten verfügbar sind, und der Transfer daher nicht mehr angenommen werden kann.
Bei Anschlußflügen ersuchen wir um eine kurze Rückbestätigung von der letzten Abflugdestination Richtung Wien. Nur so können wir eine fixe Abholung garantieren.

Bei Stornierungen berechnen wir einen Anteil am vereinbarten Transferpreis als Schadenersatz. Dieser Anteil beträgt:
50% bei Stornierungen bis 12 Stunden vor Antritt der Fahrt
100% bei späteren Stornierungen (am selben Tag) und bei Nichtantritt der Fahrt.

                   Wir danken für Ihr Verständnis.


Sie erreichen uns:
Mo-Fr von 08:00 bis 18:00 Uhr
info@airporttransfer.at
 
Telefon: 00 43 676 380 57 97
www.flughafentaxi.info
Copyright

A-1050 Wien, Wehrgasse 9    Austria   Vienna

Informationspflicht lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz